SLRG Stäfa - Rettungsschwimmen Sport
SLRG Stäfa steht für Schweizerische Lebensrettungs-Gesellschaft, Sektion Stäfa. Unsere Sektion wurde 1958 gegründet.
Wir sind Rettungsschwimmer und verfolgen seit Jahren unser Ziel, Menschen in Not zu helfen. Dies speziell in Notsituationen im und am Wasser. Durch unsere Ausbildung sind wir aber auch in der Lage, bei allgemeinen Notfällen richtig zu handeln.


Wir sind der Schweizerischen Lebensrettungs-Gesellschaft SLRG Schweiz unterstellt. Diese setzt sich dafür ein, dass die Leute schwimmen lernen und zugleich Rettungsschwimmer ausgebildet werden. Bis zum heutigen Tag haben annähernd 500'000 Rettungsschwimmer ihr persönliches Brevet entgegengenommen. Die SLRG ist heute mit 27'500 Mitgliedern und nochmals 10'000 Gönnermitgliedern ein Verband von beachtlicher Grösse und gehört zu den wichtigsten Korporativmitgliedern des Schweizerischen Roten Kreuzes. Die Tätigkeiten der SLRG werden mit Spendengeldern und unzähligen Stunden ehrenamtlicher Arbeit ermöglicht. Es erfüllt uns mit Freude, dass auch unsere Sektion ihren Anteil zu diesem Grosserfolg beigetragen hat.

Zudem ist unsere Sektion bestens in der Bevölkerung und in den Gemeinden Stäfa und Hombrechtikon integriert. So unterstützen wir die beiden Gemeinden zum Beispiel beim Flosse ein-/ und auswassern oder leisten Badewachen im Hallenbad Eichberg und in der Badi Lützelsee.
Adresse    SLRG Sektion Stäfa
8712 Stäfa
Kontakt    Mobil 076 3859403
staefa(AT)slrg.ch
www.slrg.ch/staefa
Notizzettel drucken Fenster schliessen